Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Aktuelle Nachrichten

    03.09.2021 stk

    Liederbuch des Ökumenischen Kirchentags

    Angesichts von Corona war beim diesjährigen Ökumenischen Kirchentag gemeinsames Singen nicht möglich. Die Veranstalter stellten 150 Lieder sowie Texte zum Leitwort „Schaut hin“ (Markus 6,38) in einem Buch zusammen, das Kirchengemeinden nun bestellen können.
    Im Graffiti-Stil gezeichnete Figuren und Notebook

    03.09.2021 pwb

    Unterstützung für digitale Angebote

    Die Corona-Pandemie hat deutlich gezeigt, wie wichtig digitale Formate sind. Für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen bedeutete dies oftmals große Mühen und Herausforderungen, weil es nicht nur an der technischen Ausstattung mangelte sondern vielmehr am Know-How rund um die Methodik und Didaktik eines digitalen Formates. Nun gibt es Unterstützung von der Erwachsenenbildung.
    Bundestagswahl 2021

    02.09.2021 red

    Kirchen rufen zum Wählen auf

    Die beiden Bischöfe der großen Kirchen in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm und Georg Bätzing, rufen ihre Mitglieder zur Wahl des nächsten Deutschen Bundestages auf.

    02.09.2021 red

    Hunde in der Seelsorge

    In der Corona-Zeit haben sich viele Menschen den Traum von einem Haustier erfüllt. So auch Pfarrerin Annette Röder. Die Pfarrerin arbeitet in Krankenhaus und Hospiz in Langen. Ihre Hündin Lynia begleitet sie.
    Schüler im Klassenraum melden sich

    30.08.2021 vr

    Jung: Nicht nur an den Lernstoff denken

    Kirchenpräsident Jung ruft dazu auf, die Sorgen und Nöte von Schülern und Schülerinnen stärker in den Blick zu nehmen. Zum Beginn des neuen Schuljahres in Hessen und Rheinland-Pfalz erinnerte er an die großen Belastungen der Kinder in den vergangenen Monaten.
    Mehr motivieren für Corona-Impfungen mit der Aktion #EinPiksFuerAlle

    19.08.2021 vr

    Impf-Aktion #EinPikserFürAlle

    Mitarbeitende der hessen-nassauischen Kirche kämpfen für das Ende der Pandemie und bekennen: „Ich habe mich impfen lassen". Mit persönlichen Statements von der Freiwilligen im Sozialen Jahr bis zu Kirchenpräsident und Präses wirbt Hessen-Nassau unter dem Motto #EinPikserFürAlle für die Impfmoral im Land.
    Schnelltest

    19.08.2021 vr

    Corona-Info: Hessen verlängert bestehende Regeln

    Das hessische Corona-Kabinett hat neue Maßnahmen bis 16. September beschlossen. Für Gottesdienste bleibt es beim bewährten Konzept.

    17.08.2021 stk

    Digital-Lotsen und -Lotsinnen gesucht!

    Mit dem Projekt „Digital im Alter – Di@-Lotsen“ will die Hessische Landesregierung mit Hilfe der Digitalisierung den demografischen Wandel aktiv gestalten. Verankert sind die Digital-Lots*innen an lokalen Stützpunkten im ganzen Bundesland. Südlichster Stützpunkt ist das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau. Dort werden nun ehrenamtliche Digital-Lots*innen gesucht.

    10.08.2021 kf

    Zuschuss für die Erste Hilfe an der Seele

    Als Vorsitzender des Vorstandes der Stiftung „Miteinander Leben“ übergab Landrat Oliver Quilling vor dem Kreishaus in Dietzenbach einen symbolischen Scheck an die Notfallseelsorge in Stadt und Kreis Offenbach. Die Stiftung unterstützt die Pfarrstelle für Notfallseelsorge mit einem Zuschuss in Höhe von 6.000 Euro. Mit dem Betrag wird die Anschaffung sicherer Einsatzjacken und neuer Rucksäcke für die Notfallseelsorgerinnen und -seelsorger finanziert.

    09.08.2021 stk

    Kinder- und Jugendfreizeiten mit Abstand und Hygienemaßnahmen

    Gemeinsame Freizeiten bilden einen der Grundpfeiler der evangelischen Jugendarbeit. Pandemiebedingt waren im vergangenen Jahr nur eingeschränkt Aktivitäten möglich. Umso mehr freut es die Jugendreferenten im Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau, dass in diesem Jahr wieder Kinder- und Jugendfreizeiten stattfinden können.

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    to top