Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Filmreihe „Aus Liebe…“ endet mit romantischer Komödie

    „Rye Lane“ als krönender Abschluss

    Mit „Rye Lane“ endet am Mittwoch, 13. März, um 20 Uhr die aktuelle Filmreihe zum Thema „Aus Liebe…“ im Sprendlinger Viktoria-Kino. In der romantischen Komödie geht es um die Liebe zum Leben, die Hauptrollen spielen David Jonsson und Vivian Oparah.

    © www.besthqwallpapers.com

    Tagung der Dekanatssynode

    Pfarrstellen und Demokratie sind Schwerpunktthemen

    Um die künftige Verteilung der Pfarrstellen in Kirchengemeinden und Dekanat sowie um den Beitrag der Kirchen zu einer stabilen Demokratie als Schwerpunktthemen geht es bei der Frühjahrstagung der zweiten Dreieich-Rodgauer Dekanatssynode am Samstag, 16. März. Die Tagung in der Dietzenbacher Rut-Kirche, Rodgaustraße 40, beginnt um 9 Uhr.

    fundus.media / Volker Rahn

    S(pi)eligenstadt öffnet seine Türen

    Vier Tage Spielen ohne Ende

    Auch 2024 wird es für Jung und Alt wieder eine gute Gelegenheit geben, miteinander ins Spiel zu kommen – bei der zwölften Auflage der Seligenstädter Spieletage „S(pi)eligenstadt“ von 22. bis 25. Februar.

    Foto: privat

    Mühlheim am Main

    Info und Gespräch: Demokratie stärken

    Zu einem Info- und Diskussionsabend unter dem Motto "Rechte Netzwerke bekämpfen - Demokratie verteidigen" lädt das Mühlheimer Bündnis „Bunt statt Braun“ am Montag, 26. Februar, in die Kulturhalle Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, in der Mühlenstadt ein.

    shutterstock.com/FrankHH

    Musik bei Kerzenschein

    Weltreise mit Holzbläsern zum Finale

    Wenn der Winter Abschied nimmt und die Tage wieder länger werden, endet in der evangelischen Kirche Seligenstadt, Aschaffenburger Straße 105, auch die „Musik bei Kerzenschein“ - in diesem Jahr am Sontag, 3. März, um 17:30 Uhr mit "QuintoNeA"

    Pfarrer Dr. Tharwat Kades feiert 60. Ordinationsjubiläum

    Brückenbauer zwischen den Religionen

    Das macht ihm so schnell keiner nach: Vor 60 Jahren wurde Pfarrer Dr. Tharwat Kades in Kairo ordiniert, am Sonntag, 10. März, begeht er sein diamantenes Ordinationsjubiläum um 11 Uhr im Langener Petrus-Gemeindehaus (Bahnstraße 46), wo er mehr als 25 Jahre als Seelsorger wirkte.

    Kirchenmusik

    Drei Mal Haydn in der Passionszeit

    In zwei Konzerten am Wochenende 16. und 17. März in Götzenhain und Langen sowie in einem musikalischen Gottesdienst am Karfreitag, 29. März, präsentiert der Projektchor des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau mit Solisten und Orchester das „Stabat Mater“ von Joseph Haydn.

    Elvira Schwarz

    Workshop für Aktive

    Gestalten mit Canva

    Das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau lädt herzlich zum Workshop "Schnell und schön gestalten für Druck und online - Einführung in das Layout-Tool CANVA" ein. Die zweistündige Veranstaltung beginnt am Dienstag, 23. April, um 18 Uhr via Zoom.

    Foto: Canva

    90 Jahre "Barmer Theologische Erklärung"

    Widerstandszeugnis mit Frankfurter Wurzeln

    Vor 90 Jahren, am 31. Mai 1934, verabschiedete die Bekenntnissynode der Bekennenden Kirche die Barmer Theologische Erklärung. An ihre hessischen Wurzeln erinnert demnächst auf Initiative des Nieder-Rodener Pfarrers Gerd Schröder-Lenz eine Gedenktafel, die am Mittwoch, 22. Mai, in Frankfurt enthüllt wird.

    commons.wikimedia.org/Epizentrum

    Stadt Dreieich übernimmt Einrichtung von evangelischer Kirche

    Trägerwechsel bei der Kita Hegelstraße

    Die Stadt Dreieich übernimmt zum 1. August die Kita Hegelstraße von der evangelischen Kirche. Mit dem Erwerb der Immobilie wird auch die Trägerschaft der Einrichtung vom Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau auf die Kommune übergehen. Inhaltlich wird es weiterhin religionspädagogische Angebote geben.

    stk

    Mühlheim am Main

    Kita "Arche Noah" nimmt nach Sanierung wieder Fahrt auf

    Schon seit Mitte Dezember sind alle wieder in ihrem angestammten Haus, aber immer noch sind Kinder, Eltern und das Team der integrativen Evangelischen Kita „Arche Noah“ im Mühlheimer Zentrum ganz aus dem Häuschen über ihre nagelneuen, kernsanierten Räume.

    kf

    Ausstellung mit Katalog und Lernkoffer

    Kinder im KZ Theresienstadt

    Am internationalen Tag des Gedenkens an alle Opfer des Nationalsozialismus eröffnet, wird die Ausstellung „Kinder im KZ Theresienstadt“ des Studienkreises Deutscher Widerstand 1933 - 1945 bis einschließlich Samstag, 24. Februar, in der Langener Martin-Luther-Kirche zu sehen sein.

    Studienkreis Deutscher Widerstand 1933 - 1945

    Evangelische Jugend

    Jahresprogramm mit Freizeiten, Fahrten und Aktionen

    Fahrten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, Ferienspiele und Bibeltage für Kinder oder die Ausbildung von Gruppenleiterinnen und Freizeitbetreuern – auch das Jahresprogramm 2024 der Evangelischen Jugend im Dekanat Dreieich-Rodgau hat es in sich.

    Das Jahresprogramm der Evangelischen Jugend im Dekanat Dreieich-Rodgau kann auf der Startseite heruntergeladen werden und liegt ab demnächst in allen evangelischen Kirchen und Gemeindehäusern zwischen Langen und Seligenstadt zum Mitnehmen aus. kf

    Seligenstadt

    5 Tage Spielen, was das Zeug hält

    Auch 2024 wird es für Jung und Alt wieder eine gute Gelegenheit geben, miteinander ins Spiel zu kommen – bei der zwölften Auflage der Seligenstädter Spieletage „S(pi)eligenstadt“ von 22. bis 25. Februar.

    Foto: privat

    Seelsorge und Begleitung

    Anleitung in letzter Hilfe

    Wie kann ich anderen am Lebensende unterstützend zur Seite stehen? Um diese und andere Fragen rund um Sterbebegleitung geht es in einem Letzte-Hilfe-Kurs am Samstag, 24. Februar 2024, 10 bis 15 Uhr, im Evangelischen Martin-Luther-Gemeindehaus, Berliner Allee 31 in Langen.

    Tobias Frick / Fundus-Medien

    Zusammenleben im Rhein-Main-Gebiet

    Feiern und Gedenken in neun Religionen und Kulturen

    Über Feier- und Gedenktage von neun Religionen, gesetzliche Feiertage und Schulferientermine informiert der interreligiöse Kalender, der im Rahmen des Dialogprojekts "Glaube. Gemeinsam. Gestalten." rechtzeitig vor dem Jahreswechsel für 2024 erschienen ist.

    kf

    Kostenlose Seminarreihe

    Fundraising entdecken oder vertiefen

    Statt des bisherigen Modulkurses bietet die "Service-Stelle Fundraising" der EKHN im ersten Halbjahr 2024 eine Seminarreihe an, die die wichtigsten Fundraising-Themen behandelt. Los geht's am 20. Januar.

    ekhn

    Thomas Schill verstärkt Team der Notfallseelsorge

    Da sein für Menschen in Not

    Pfarrer Thomas Schill gehört seit November dem Leitungsteam der Notfallseelsorge für Kreis und Stadt Offenbach an. Der evangelische Geistliche stellte sich im Rahmen eines ökumenischen Blaulichtgottesdienstes vor, zu dem katholische und evangelische Kirche zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz in die Evangelische Kirche Heusenstamm eingeladen hatten.

    Angela Stender

    4. evangelische Kindertagesstätte Neu-Isenburgs:

    Dekanat übernimmt Kita „Margareta Müller“

    Für die sich im Bau befindliche Kita „Margareta Müller“ im Baugebiet „Neue Welt“ hat die Stadt Neu-Isenburg mit dem Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau einen Träger gefunden. Das teilte Erster Stadtrat Stefan Schmitt nach Abschluss der europaweiten Ausschreibung mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb mit. Die Auftragssumme für fünf Jahre beträgt 7,87 Millionen Euro.

    GRAFIK: GEWOBAU

    "Recruiting" für 18 evangelische Kitas

    Website und Clip für neue Fachkräfte

    Weil Fachkräfte auch und gerade in der Kindertagesbetreuung rar sind, gehen 18 evangelische Kitas zwischen Langen und Seligenstadt neue Wege. Mit Webseite und fröhlich-buntem Werbevideo wollen sie neue Mitarbeitende noch direkter auch auf digitalen Wegen ansprechen und auf die Vorteile aufmerksam machen, die die „Evangelischen Kitas mitten in Rhein-Main“ als Arbeitsplatz mitbringen.

    Ev. Medienhaus

    Götzenhain: Mit Inklusion in die Zukunft

    Spielplatz soll bald für alle da sein

    Götzenhain macht sich stark für Inklusion und gemeinschaftliches Miteinander – zumindest, wenn es nach der örtlichen evangelischen Kirchengemeinde geht: Die stellvertretende Vorsitzende des Kirchenvorstands, Ulrike Lenz, und Vanessa Bauch, eine engagierte Mutter aus dem Dreieicher Stadtteil, haben ein ambitioniertes Projekt angeschoben – den Ausbau des Spielplatzes an der Rheinstraße zu einem inklusiven Erlebnisraum für Kinder mit und ohne Behinderung.

    kf

    OFT GESUCHT

    Berichte und Nachrichten

    22.02.2024 stk

    „Rye Lane“ als krönender Abschluss

    Mit „Rye Lane“ endet am Mittwoch, 13. März, um 20 Uhr die aktuelle Filmreihe zum Thema „Aus Liebe…“ im Sprendlinger Viktoria-Kino. In der romantischen Komödie geht es um die Liebe zum Leben, die Hauptrollen spielen David Jonsson und Vivian Oparah.

    19.02.2024 kf

    Pfarrstellen und Demokratie sind Schwerpunktthemen

    Um die künftige Verteilung der Pfarrstellen in Kirchengemeinden und Dekanat sowie um den Beitrag der Kirchen zu einer stabilen Demokratie als Schwerpunktthemen geht es bei der Frühjahrstagung der zweiten Dreieich-Rodgauer Dekanatssynode am Samstag, 16. März. Die Tagung in der Dietzenbacher Rut-Kirche, Rodgaustraße 40, beginnt um 9 Uhr.

    15.02.2024 kf

    Vier Tage Spielen ohne Ende

    Auch 2024 wird es für Jung und Alt wieder eine gute Gelegenheit geben, miteinander ins Spiel zu kommen – bei der zwölften Auflage der Seligenstädter Spieletage „S(pi)eligenstadt“ von 22. bis 25. Februar.

    14.02.2024 kf

    Info und Gespräch: Demokratie stärken

    Zu einem Info- und Diskussionsabend unter dem Motto "Rechte Netzwerke bekämpfen - Demokratie verteidigen" lädt das Mühlheimer Bündnis „Bunt statt Braun“ am Montag, 26. Februar, in die Kulturhalle Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, in der Mühlenstadt ein.

    13.02.2024 kf

    Weltreise mit Holzbläsern zum Finale

    Wenn der Winter Abschied nimmt und die Tage wieder länger werden, endet in der evangelischen Kirche Seligenstadt, Aschaffenburger Straße 105, auch die „Musik bei Kerzenschein“ - in diesem Jahr am Sontag, 3. März, um 17:30 Uhr mit "QuintoNeA"

    12.02.2024 stk

    Brückenbauer zwischen den Religionen

    Das macht ihm so schnell keiner nach: Vor 60 Jahren wurde Pfarrer Dr. Tharwat Kades in Kairo ordiniert, am Sonntag, 10. März, begeht er sein diamantenes Ordinationsjubiläum um 11 Uhr im Langener Petrus-Gemeindehaus (Bahnstraße 46), wo er mehr als 25 Jahre als Seelsorger wirkte.

    09.02.2024 kf

    Drei Mal Haydn in der Passionszeit

    In zwei Konzerten am Wochenende 16. und 17. März in Götzenhain und Langen sowie in einem musikalischen Gottesdienst am Karfreitag, 29. März, präsentiert der Projektchor des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau mit Solisten und Orchester das „Stabat Mater“ von Joseph Haydn.

    08.02.2024 kf

    Gestalten mit Canva

    Das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau lädt herzlich zum Workshop "Schnell und schön gestalten für Druck und online - Einführung in das Layout-Tool CANVA" ein. Die zweistündige Veranstaltung beginnt am Dienstag, 23. April, um 18 Uhr via Zoom.

    07.02.2024 kf

    Widerstandszeugnis mit Frankfurter Wurzeln

    Vor 90 Jahren, am 31. Mai 1934, verabschiedete die Bekenntnissynode der Bekennenden Kirche die Barmer Theologische Erklärung. An ihre hessischen Wurzeln erinnert demnächst auf Initiative des Nieder-Rodener Pfarrers Gerd Schröder-Lenz eine Gedenktafel, die am Mittwoch, 22. Mai, in Frankfurt enthüllt wird.

    06.02.2024 stk

    Trägerwechsel bei der Kita Hegelstraße

    Die Stadt Dreieich übernimmt zum 1. August die Kita Hegelstraße von der evangelischen Kirche. Mit dem Erwerb der Immobilie wird auch die Trägerschaft der Einrichtung vom Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau auf die Kommune übergehen. Inhaltlich wird es weiterhin religionspädagogische Angebote geben.
    Die nächsten Veranstaltungen im Überblick
    Ausstellung - 05.02.2024, Langen Montag, 05.02.2024 | 09:00 Uhr | Martin-Luther-Kirche Montag, 05.02.2024 | 09:00 | Langen Kurs-Nr: , Montag, 05.02.2024, 09:00, Martin-Luther-Kirche Mo, 05.02.2024 · 09:00 Uhr - 16:00 Uhr · Martin-Luther-Kirche
    Märkte, Basare / - Anderes - / Familie / Treffen - 22.02.2024, Seligenstadt Donnerstag, 22.02.2024 | 08:00 Uhr | Evangelisches Gemeindezentrum Seligenstadt Donnerstag, 22.02.2024 | 08:00 | Seligenstadt Kurs-Nr: , Donnerstag, 22.02.2024, 08:00, Evangelisches Gemeindezentrum Seligenstadt Do, 22.02.2024 · 08:00 Uhr - 18:00 Uhr · Evangelisches Gemeindezentrum Seligenstadt
    Kurs/Seminar/Tagung - 24.02.2024, Langen Samstag, 24.02.2024 | 10:00 Uhr | Evangelisches Martin-Luther-Gemeindehaus Samstag, 24.02.2024 | 10:00 | Langen Kurs-Nr: , Samstag, 24.02.2024, 10:00, Evangelisches Martin-Luther-Gemeindehaus Sa, 24.02.2024 · 10:00 Uhr - 15:00 Uhr · Evangelisches Martin-Luther-Gemeindehaus
    Gottesdienst - 25.02.2024, Dietzenbach-Steinberg Sonntag, 25.02.2024 | 10:00 Uhr | Evangelische Waldkapelle Steinberg Sonntag, 25.02.2024 | 10:00 | Dietzenbach-Steinberg Kurs-Nr: , Sonntag, 25.02.2024, 10:00, Evangelische Waldkapelle Steinberg So, 25.02.2024 · 10:00 Uhr - 11:00 Uhr · Evangelische Waldkapelle Steinberg
    Gottesdienst / Besinnung, Meditation - 25.02.2024, Dietzenbach Sonntag, 25.02.2024 | 19:00 Uhr | Evangelische Christuskirche Dietzenbach Sonntag, 25.02.2024 | 19:00 | Dietzenbach Kurs-Nr: , Sonntag, 25.02.2024, 19:00, Evangelische Christuskirche Dietzenbach So, 25.02.2024 · 19:00 Uhr - 20:00 Uhr · Evangelische Christuskirche Dietzenbach

    Link zum kostenlosen Canva-Workshop für Haupt- und Ehrenamtliche im Bereich unseres Dekanats am Dienstag, 23. April, 18-20 Uhr, in Zoom

    Direkter Link zum Zoom am Di., 23.4., ab 18h

    Zur kostenlosen Registrierung auf www.canva.com

    Social Media

    to top