Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Ökumenisches Angebot der Familienbildung:

    Pilgertour durch Frankfurt

    Die Gelegenheit, ganz neue Seiten Frankfurts kennenzulernen, bietet sich beim ökumenischen Sommerpilgern am Sonntag, 21. Juli. Von 11 bis 17 Uhr entdecken die Teilnehmenden interessante Orte in der Main-Metropole. Es handelt sich um ein gemeinsames Angebot der Evangelischen Familienbildung im Dekanat Dreieich-Rodgau und der Projektstelle „Innovative Arbeit mit jüngeren Seniorinnen und Senioren“ des Dekanats Nassauer Land.

    Cora_Zöller

    Sommer-Akademie in der Waldkapelle

    Die sieben Todsünden

    Mit einem ungewöhnlichen Thema beschäftigt sich in diesem Jahr die Sommer-Akademie der Evangelischen Martin-Luther-Gemeinde Dietzenbach-Steinberg: Die sieben Todsünden. Am Donnerstag, 18. Juli, endet die Vortragsreihe in der Waldkapelle.

    (p)

    Heusenstamm

    Zelterplakette ehrt Sangestreue

    Die Evangelische Kantorei Heusenstamm konnte im letzten Jahr ihr 110-jähriges Bestehen feiern und hat nun einen weiteren Grund zur Freude: Sie wurde mit der Zelter-Plakette ausgezeichnet.

    Foto: privat

    Festgottesdienst und Johannisempfang

    Evangelisches Dekanat feiert „mit Gott im Bunt“

    In einer bis auf den letzten Platz besetzten Kirche, mit großem Projektchor, Flöte, Posaunen und Trompeten beging das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau seinen ersten Festgottesdienst mit anschließendem Johannisempfang.

    Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene

    Faszination Nähen

    Ein Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene startet am Dienstag, 27. August, in Heusenstamm. Die Evangelische Familienbildung im Dekanat Dreieich-Rodgau bietet ihn in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Heusenstamm an.

    Natalie Wengert

    Vielfalt und Demokratie lebendig werden lassen

    Gemeinsamer Gottesdienst am Diakoniesonntag

    „Noch kannst Du...!“ – unter diesem Motto steht ein zentraler Gottesdienst zum Diakonie-Sonntag am 15. Septemmber. Er beginnt um 10:30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Hainburg-Hainstadt, Uhlandstraße 1.

    Interkulturelle Wochen:

    Vielfältiges Programm von Film bis Fußball

    Vom 17. bis zum 26. September 2024 finden im Rahmen der Interkulturellen Wochen in Dietzenbach, Offenbach und Rodgau verschiedene Veranstaltungen im Rahmen unseres interreligiösen Projekts „Glaube.Gemeinsam.Gestalten.“ statt. Film, Workshop und Fußballturnier greifen aktuelle gesellschaftliche Themen auf und fördern den interkulturellen Dialog.

    Heusenstamm

    Skifreizeit im Januar 2025

    Der 1. Ski & Snowboard Club Neu-Isenburg lädt zusammen mit der Evangelischen Kirchengemeinde Heusenstamm von Samstag, den 4. Januar, bis Samstag, 11. Januar 2025, zu einer abwechslungsreichen Skifreizeit nach Rodeneck/Gitschberg in Südtirol ein.

    unsplash.com/yin-yin-low

    Philippseich

    Sommerandacht und Musik in der Schlosskirche

    Bei einem nachmittäglichen Sommerspaziergang neben Körper und Geist auch die Seele erfrischen - dazu lädt die evangelische Kirche von 20. April bis 28. September jeden Samstagabend um 18 Uhr in die Schlosskirche Philippseich ein.

    privat

    Evangelische Jugend

    Jahresprogramm mit Freizeiten, Fahrten und Aktionen

    Fahrten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, Ferienspiele und Bibeltage für Kinder oder die Ausbildung von Gruppenleiterinnen und Freizeitbetreuern – auch das Jahresprogramm 2024 der Evangelischen Jugend im Dekanat Dreieich-Rodgau hat es in sich.

    Das Jahresprogramm der Evangelischen Jugend im Dekanat Dreieich-Rodgau kann auf der Startseite heruntergeladen werden und liegt ab demnächst in allen evangelischen Kirchen und Gemeindehäusern zwischen Langen und Seligenstadt zum Mitnehmen aus. kf

    "Recruiting" für 18 evangelische Kitas

    Website und Clip für neue Fachkräfte

    Weil Fachkräfte auch und gerade in der Kindertagesbetreuung rar sind, gehen 18 evangelische Kitas zwischen Langen und Seligenstadt neue Wege. Mit Webseite und fröhlich-buntem Werbevideo wollen sie neue Mitarbeitende noch direkter auch auf digitalen Wegen ansprechen und auf die Vorteile aufmerksam machen, die die „Evangelischen Kitas mitten in Rhein-Main“ als Arbeitsplatz mitbringen.

    Ev. Medienhaus

    OFT GESUCHT

    Berichte und Nachrichten

    18.07.2024 kf

    Organist*innen zogen alle Register

    In Langen hat die evangelische Kirchengemeinde zum 9. Mal in die Stadtkirche zur „Langen Nacht der Orgel“ eingeladen. Sie stand erneut ganz im Zeichen der Aktion „Spitzenklang für Langen“, mit der Geld für den Neubau der Orgel eingeworben werden soll.

    16.07.2024 stk

    Pilgertour durch Frankfurt

    Die Gelegenheit, ganz neue Seiten Frankfurts kennenzulernen, bietet sich beim ökumenischen Sommerpilgern am Sonntag, 21. Juli. Von 11 bis 17 Uhr entdecken die Teilnehmenden interessante Orte in der Main-Metropole. Es handelt sich um ein gemeinsames Angebot der Evangelischen Familienbildung im Dekanat Dreieich-Rodgau und der Projektstelle „Innovative Arbeit mit jüngeren Seniorinnen und Senioren“ des Dekanats Nassauer Land.

    16.07.2024 stk

    Die sieben Todsünden

    Mit einem ungewöhnlichen Thema beschäftigt sich in diesem Jahr die Sommer-Akademie der Evangelischen Martin-Luther-Gemeinde Dietzenbach-Steinberg: Die sieben Todsünden. Am Donnerstag, 18. Juli, endet die Vortragsreihe in der Waldkapelle.
    Großer Bahnhof zum Abschied von Petra Weiser-Deiss. Nach über 16 Jahren als Leiterin der Evangelischen Kita „Regenbogen“ in Seligenstadt verabschiedeten Kirchengemeinde, Dekanat und Weggefährt*innen die engagierte Pädagogin in den Ruhestand.

    15.07.2024 kf

    Petra Weiser-Deiss: Abschied nach über 16 Jahren Leitung

    Mit lieben Worten und Geschenken verabschiedeten die Evangelische Kirchengemeinde Seligenstadt und Mainhausen, das Dekanat Dreieich-Rodgau, Kolleginnen und Weggefährten am vergangenen Sonntag die langjährige Leiterin der Evangelischen Kita „Regenbogen“ in der Einhardstadt, Petra Weiser-Deiss, in den Ruhestand.

    14.07.2024 stk

    Brücken zu anderen Kulturen bauen

    Das Abschiednehmen ist allen schwer gefallen, als die deutsch-ägyptische Jugendbegegnung im Dekanat Dreieich-Rodgau nach acht intensiven Tagen auf dem Frankfurter Flughafen zu Ende ging. Bereits zum 15. Mal war eine Gruppe junger Christen der Koptisch-Evangelischen Kirche von Ägypten auf Einladung des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau auf Deutschlandbesuch.

    13.07.2024 stk

    Konfessionen besser kennenlernen und verstehen

    Im Rahmen der Projektwoche an der Hanauer Eppsteinschule unterstützten der Steinheimer Gemeindepädagoge Michael Kirchmann und die Koordinatorin des interreligiösen Begegnungsprojektes „Glaube.Gemeinsam.Gestalten.“ im Dekanat Dreieich-Rodgau, Dagmar Gendera, Schülerinnen und Schüler dabei, Religionen besser kennenzulernen und zu verstehen.

    12.07.2024 kf

    Zelterplakette ehrt Sangestreue

    Die Evangelische Kantorei Heusenstamm konnte im letzten Jahr ihr 110-jähriges Bestehen feiern und hat nun einen weiteren Grund zur Freude: Sie wurde mit der Zelter-Plakette ausgezeichnet.

    12.07.2024 stk

    Quer durch Dreieichs bunte Vielfalt

    Anfang Juli erkundete eine Gruppe von Radelnden Buchschlag und Sprendlingen. Quer durch und rund um den Dreieicher Norden führte die Radtour „Re(li)gion erfahren“ des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau zu religiösen Stätten und Orten ökologischen Handelns links und rechts des Hengstbachs. Dabei erlebten die Teilnehmenden eine solche Vielfalt, dass es wohl auch für zwei Radtouren gereicht hätte.

    11.07.2024 kf

    Evangelisches Dekanat feiert „mit Gott im Bunt“

    In einer bis auf den letzten Platz besetzten Kirche, mit großem Projektchor, Flöte, Posaunen und Trompeten beging das Evangelische Dekanat Dreieich-Rodgau seinen ersten Festgottesdienst mit anschließendem Johannisempfang.

    10.07.2024 stk

    Faszination Nähen

    Ein Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene startet am Dienstag, 27. August, in Heusenstamm. Die Evangelische Familienbildung im Dekanat Dreieich-Rodgau bietet ihn in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Heusenstamm an.
    Die nächsten Veranstaltungen im Überblick
    Musik / Gottesdienst - 20.07.2024, Dreieich-Götzenhain Samstag, 20.07.2024 | 18:00 Uhr | Schlosskirche Philippseich Samstag, 20.07.2024 | 18:00 | Dreieich-Götzenhain Kurs-Nr: , Samstag, 20.07.2024, 18:00, Schlosskirche Philippseich Sa, 20.07.2024 · 18:00 Uhr - 19:00 Uhr · Schlosskirche Philippseich
    Musik - 20.07.2024, Dietzenbach Samstag, 20.07.2024 | 19:00 Uhr | Evangelische Christuskirche Samstag, 20.07.2024 | 19:00 | Dietzenbach Kurs-Nr: , Samstag, 20.07.2024, 19:00, Evangelische Christuskirche Sa, 20.07.2024 · 19:00 Uhr - 21:30 Uhr · Evangelische Christuskirche
    Gottesdienst - 21.07.2024, Neu-Isenburg Sonntag, 21.07.2024 | 10:00 Uhr | Ev.-ref. Buchenbuschkirche Sonntag, 21.07.2024 | 10:00 | Neu-Isenburg Kurs-Nr: , Sonntag, 21.07.2024, 10:00, Ev.-ref. Buchenbuschkirche So, 21.07.2024 · 10:00 Uhr - 11:00 Uhr · Ev.-ref. Buchenbuschkirche
    Gottesdienst - 21.07.2024, Dreieich-Offenthal Sonntag, 21.07.2024 | 10:00 Uhr | Evangelische Kirche Sonntag, 21.07.2024 | 10:00 | Dreieich-Offenthal Kurs-Nr: , Sonntag, 21.07.2024, 10:00, Evangelische Kirche So, 21.07.2024 · 10:00 Uhr - 11:00 Uhr · Evangelische Kirche
    Treffen - 24.07.2024, Dreieich-Offenthal Mittwoch, 24.07.2024 | 15:00 Uhr | Evangelisches Gemeindehaus Offenthal Mittwoch, 24.07.2024 | 15:00 | Dreieich-Offenthal Kurs-Nr: , Mittwoch, 24.07.2024, 15:00, Evangelisches Gemeindehaus Offenthal Mi, 24.07.2024 · 15:00 Uhr - 17:00 Uhr · Evangelisches Gemeindehaus Offenthal

    Social Media

    to top